Team

Zurück zur Teamübersicht

Counsel

Heike Röder-Hitschke

Counsel

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz

Heike Röder-Hitschke berät seit 2005 nationale und internationale Unternehmen in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes, des Wettbewerbs- und IP-bezogenen Kartellrechts mit besonderem Fokus im Patentrecht, Arbeitnehmererfinderrecht sowie in der Beratung und Gestaltung von IP- und technologiebezogenen Verträgen. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Koordination von Verletzungsprozessen (Patente, Gebrauchsmuster, ergänzende Schutzzertifikate) und wirkt in parallel geführten Rechtsbestandsverfahren mit. Technische Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen in den Bereichen Pharma & Life Sciences und Engineering. Darüber hinaus hat sie umfangreiche Expertise in Markenangelegenheiten.

Heike Röder-Hitschke ist Lehrbeauftragte der TU Dresden; sie hält regelmäßig Vorträge und Seminare zum Patent- und Lizenzvertragsrecht sowie zum IP-Verfahrensrecht.

Seit 2019
Counsel bei Maiwald
Seit 2013
Rechtsanwältin bei Maiwald
2010-2013
Rechtsanwältin bei Arnold & Porter Kaye Scholer LLP
2007-2008
Rechtsanwältin bei Knauthe
2005-2010
Rechtsanwältin (freie Mitarbeit) bei zwei IP-Kanzleien
2004-2010
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Medienrecht (IGEWeM) der Technischen Universität Dresden
2001-2003
Rechtsanwältin bei GÖRG

Seit 2010
Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz
2003-2004
Masterstudium „International Studies in Intellectual Property Law“ (LL.M.) an der Technischen Universität Dresden und dem Centre d’Etudes International de la Propriété Intellectuelle (CEIPI) der Université de Strasbourg
2003
Zulassung zur Rechtsanwältin
1999-2001
Rechtsreferendariat in Berlin
1993-1998
Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin

  • Patentstreitverfahren
  • Abmahnungen
  • Verfahren des Einstweiligen Rechtsschutzes und Schutzschriften
  • Löschungs- und Nichtigkeitsanträge
  • Ausarbeiten von Verträgen

  • Empfohlen in Legal 500 Deutschland 2021
  • MIP IP Stars - Rising Star 2018/2019

  • Vernetzte Autos, Sep und Frand-Cjeu-Vorlage mit Fokus auf mehrstufige Lieferketten
  • Halbleiterschutz, Sortenschutz, Know-how-Schutz, in: Gewerblicher Rechts­schutz und Wettbewerbsrecht – Praxishandbuch, Götting/Meyer/Vormbrock (Hrsg.), Nomos, 2. Auflage, 2019
  • The Protection of Trade Secrets and Know-how in Preliminary Proceedings, in: Enforcing Intellectual Property Rights – Necessary Instruments versus Over-Enforcement, Götting/du Vall/Röder-Hitschke (Hrsg.), Nomos, 2011
  • Grundlagen des Patentrechts, in: Handbuch des Technikrechts, Schulte/Schröder (Hrsg.), Springer, 2. Auflage, 2011 (gemeinsam mit Horst-Peter Götting)
  • Strafrechtlicher Schutz vor Produktpiraterie im europäischen Rahmen – Notwendige Harmonisierung oder grenzwertiger Protektionismus?, in: Überprotektion durch Geistiges Eigentum?, Götting/Lunze (Hrsg.), Nomos, 2009

  • Rechtsanwaltskammer
  • IGEWeM
  • GRUR
  • AIPPI
  • LES

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch