Team

Zurück zur Teamübersicht

Associate

Dr. Tobias Philipp

Associate

Patentanwalt

European Patent Attorney

Diplom-Ingenieur Maschinenbau

Ingénieur Diplômé (ECP)

Tobias Philipp begleitet Unternehmen jeder Größe, d.h. vom Start-Up bis zum Großkonzern, bei der Erlangung, Verteidigung, Durchsetzung und Anfechtung von Schutzrechten in Deutschland, Europa und weltweit. Einen Schwerpunkt seiner Arbeit stellen Anmeldeverfahren beim Deutschen Patent- und Markenamt sowie beim Europäischen Patentamt dar. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Führen von Einspruchs- und Beschwerdeverfahren. Ferner erstellt er Gutachten in den Bereichen Freedom-to-Operate, Rechtsbeständigkeit und Verletzung. Darüber hinaus hält Tobias Philipp regelmäßig Vorträge für Unternehmensgründer und Studierende.

Als technologieaffiner Maschinenbau-Ingenieur berät er vor allem Unternehmen aus den Bereichen Fahrzeugtechnik sowie Maschinen- und Anlagenbau. Mit dem Themenkomplex der Digitalisierung und der Industrie 4.0 beschäftigt er sich bereits seit 2011.

Seit 2021
Patentanwalt und European Patent Attorney bei Maiwald
2019-2021
Patentanwalt und European Patent Attorney bei Prinz & Partner
2015-2018
Patentanwaltskandidat bei Prinz & Partner
2014-2015
Patentprüfer beim Europäischen Patentamt
2013-2014
Gruppenleiter am Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik, heute: Fraunhofer Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik
2010-2013
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) der Technischen Universität München

2019
Zulassung zum European Patent Attorney
2019
Zulassung zum deutschen Patentanwalt
2015-2017
Studium „Recht für Patentanwälte“ an der FernUniversität Hagen
2010-2013
Promotion im Bereich der Produktionstechnik (Dr.-Ing.) an der Technischen Universität München
2006-2008
Studium der allgemeinen Ingenieurwissenschaften an der Ecole Centrale Paris im Rahmen eines Doppeldiplomprogramms
2004-2009
Maschinenbau-Studium an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen

  • Patenterteilungsverfahren und Portfoliomanagement
  • Anmeldestrategien und Ausarbeitung von Anmeldungen
  • Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten
  • Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren

  • ehemaliger Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

  • Patentanwaltskammer
  • European Patent Institute (epi)

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch