Zurück zur Übersicht

Dr. Martin Handwerk

Senior Associate
Patentanwalt
European Patent Attorney
Diplom-Chemiker

Martin Handwerk betreut Unternehmen der chemischen Industrie, insbesondere aus den Bereichen Polymerchemie, Lebensmittel und Pharmazie. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt dabei auf Patentanmeldeverfahren und Einspruchsverfahren vor dem Europäischen Patentamt, sowie auf der Erstellung von Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten.

Martin Handwerk hat langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Polymerchemie, insbesondere der Polyolefine, im Bereich der ophthalmischen Linsen und Lösungen, sowie im Bereich pharmazeutischer Formulierungen und Granulierverfahren. Er beschäftigte sich in seiner Forschungsarbeit außerdem vertieft mit Kohlenhydrat- und Polyolatokomplexen.

Werdegang

Seit 2016

Patentanwalt bei Maiwald

2008-2016

Patentanwalt bei zwei IP Kanzleien

2004-2007

Patentanwaltskandidat bei einer IP Kanzlei

 

Ausbildung

2009

Zulassung zum European Patent Attorney

2008

Zulassung zum deutschen Patentanwalt

2004-2006

Studium „Recht für Patentanwältinnen und Patentanwälte“ an der FernUniversität Hagen

2000-2003

Promotion auf dem Gebiet der bioanorganischen Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1994-2000

Studium der Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Tätigkeiten
  • Patenterteilungsverfahren und Portfoliomanagement
  • Anmeldestrategien und Ausarbeitung von Anmeldungen
  • Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten
  • Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
Mitgliedschaften
  • Patentanwaltskammer
  • epi
  • FICPI
Sprachen

Deutsch, Englisch