Zurück zur Übersicht

Dr. Ian Weaver

Partner
Chartered Patent Attorney (UK)
European Patent Attorney
M.Sc. Optoelektronik und optische Informationsverarbeitung

Ian Weaver hat langjährige Erfahrung im gewerblichen Rechtsschutz. Seine Schwerpunkte liegen dabei u.a. bei der Ausarbeitung von Patentanmeldungen sowie der Erlangung, Sicherung und Durchsetzung von Patenten, der Führung von Einspruchs- und Beschwerdeverfahren sowie der Begutachtung fremder Schutzrechte und weltweitem Portfoliomanagement. Besondere Expertise bezüglich elektrooptischer Systeme hat er durch seine Tätigkeit bei einem britischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie-Unternehmen gewonnen. Weiterhin hat er in einem internationalen Pharmakonzern das Technologie- und Digitalpatentportfolio entwickelt und die strategische Ausrichtung bezüglich des Patentschutzes für diese Technologien maßgeblich mitgestaltet.

Seine technischen Schwerpunkt liegen daher in den Gebieten Physik, Luft- und Raumfahrttechnik, elektrische Systeme, Optik und Optoelektronik, Bildsysteme, Telekommunikation, High-Tech-Konsumgüter, Diagnosesysteme und Digitalisierung.

Werdegang
Seit 2019Partner bei Maiwald
2017-2019Senior Patent Counsel bei Bayer Intellectual Property GmbH
2017-2019Of Counsel bei Maiwald
2015-2017Patentanwalt bei Maiwald
2013-2015Patentanwalt bei einer britischen IP Kanzlei in London
2011-2013Patentanwaltskandidat bei einer britischen IP Kanzlei in London
2007-2010Intellectual Property Manager bei einem britischen Unternehmen in Farnborough
2005-2007Capability Group Leader bei einem britischen Verteidigungs- und Luft- und Raumfahrtunternehmen in Farnborough
1999-2005Senior Principal Engineer bei einem britischen Unternehmen in Hayes
1995-2005Postdoc-Stipendiat am Department of Pure and Applied Physics der Queen’s University of Belfast
1989-1991Ingenieur bei einem britischen Luft- und Raumfahrtunternehmen in Lancashire

 

Ausbildung
2016Zulassung zum European Patent Attorney
2014Zulassung zum UK Patent Attorney
1992-1996Promotion auf dem Gebiet der Laser- und Laser/Plasmaphysik am Department of Pure and Applied Physics der Queen’s University of Belfast
1991-1992Masterstudium in Optoelektronik und optischer Informationsverarbeitung am Department of Pure and Applied Physics der Queen’s University of Belfast
1986-1989Bachelorstudium Physik an der Universität von Manchester

 

Tätigkeiten
  • Patenterteilungsverfahren und Portfoliomanagement
  • Anmeldestrategien und Ausarbeitung von Anmeldungen
  • Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten
  • Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Patentstreitverfahren
  • Ausarbeitung von Verträgen
Mitgliedschaften
  • CIPA
  • Institute of Physics (CPhys)
  • epi
  • EUIPO
  • Patentanwaltskammer
Sprachen

Deutsch, Englisch