Zurück zur Übersicht

Dr. Annelie Wünsche

Senior Associate
Patentanwältin
European Patent Attorney
Diplom-Biologin

Annelie Wünsche berät Unternehmen bei der Erlangung, Aufrechterhaltung, Verteidigung und Anfechtung von Patenten und Gebrauchsmustern im Bereich der Biochemie, Biotechnologie und Pharmazie. Insbesondere betreut sie öffentliche Forschungsinstitute und Biotechnologieunternehmen beim Aufbau eines Patentportfolios und berät Generikaunternehmen beim Markteintritt. Weitere Schwerpunkte liegen in der Unterstützung bei Due Diligence Projekten und in der Erlangung von ergänzenden Schutzzertifikaten.

Annelie Wünsche unterstütze ein börsennotiertes Biotechnologie-Unternehmen vor Ort über mehrere Monate beim Aufbau eines Patentportfolios im Bereich der Immuntherapie. Darüber hinaus sammelte sie bereits während ihres Studiums Industrieerfahrung in einem Pharmakonzern in der Prozessentwicklung von therapeutischen Antikörpern und entwickelte Mikroskopie-Software in einem Optik- und Medizintechnik-Konzern.

Werdegang

Seit 2014

Patentanwältin bei Maiwald

2011-2014

Patentanwaltskandidatin bei Maiwald

Ausbildung
Seit 2017

Vertretungsberechtigt vor dem Österreichischen Patentamt

2016 

Zulassung zum European Patent Attorney

2014

Zulassung zur deutschen Patentanwältin

2011-2013

Studium „Recht für Patentanwältinnen und Patentanwälte“ an der FernUniversität Hagen

2007-2011

Promotion auf dem Gebiet der Zellbiologie am Europäischen Molekularbiologischen Laboratorium Heidelberg (EMBL) mit Forschungsaufenthalt am Research Institute of Molecular Biology (IMP)

2002-2007

Studium der Biologie an der Ludwigs-Maximilians-Universität München

Tätigkeiten
  • Patenterteilungsverfahren und Portfoliomanagement
  • Verfahren zur Erlangung ergänzender Schutzzertifikate
  • Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Patentstreitverfahren
  • Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten
  • Anmeldestrategien und Ausarbeitung von Anmeldungen
  • Vertretungsberechtigt vor dem Österreichischen Patentamt
Auszeichnungen
  • Promotionsstipendium des Europäischen Molekularbiologischen Laboratorium
  • MIP IP Stars - Rising Star 2018/2019
Veröffentlichungen
  • CJEU asked to clarify functional definition issue, Managing Intellectual Property, 01/2018
  • SPCs for medical devices, Managing Intellectual Property, 07/2016
Mitgliedschaften

Patentanwaltskammer

epi

Sprachen

Deutsch, Englisch