Presseberichte

Medtron AG erwirbt Patente für angiographische Spritzen

Die Medtron AG hat im Rahmen eines Asset Deals verschiedene Patente für Angiographie-Spritzen von der Pérouse Médical S.A.S. erworben und ergänzt damit ihr Portfolio als einer der führenden europäischen Hersteller von modernen Kontrastmittelinjektoren. Darüber hinaus wurden weitere Lieferverträge abgeschlossen.

Mit dieser internationalen Transaktion, die auch die Übernahme des Patentportfolios der Angio-Spritzen beinhaltete, hat Medtron das eigene Portfolio im Bereich Angio-Verbrauchsmaterial um einen wichtigen Produktbereich ergänzt.

Die Maiwald Patentanwalts- und Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, namentlich Dr. Marco Stief, Elke Wurster und Dr. Christian Meyer, unterstützten die Medtron AG bei dieser Transaktion.

Newsletter