Team

Zurück zur Teamübersicht

Patent Attorney Trainee

Konstantin Lutz

Patent Attorney Trainee

M.Sc. Biologie

Konstantin Lutz ist derzeit Patentanwaltskandidat bei Maiwald. Er betreut in seiner Funktion Unternehmen in Deutschland und Europa bei Verfahren zur Erlangung, Verteidigung, Durchsetzung und Anfechtung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes in den Bereichen Life Science und Biotechnologie.

Während seiner Promotion am Biomedizinischen Centrum der Ludwig-Maximilians-Universität München erforschte er die Differenzierung und Plastizität von plasmazytoiden dendritischen Zellen vor allem mit Hilfe von Durchflusszytometrie und bioinformatischer Analyse von Einzelzell-RNA-Sequenzierungsdaten. Ferner unterstützte er COVID-19 Forschungsprojekte am BMC und ist somit Co-Autor mehrerer wissenschaftlicher Artikel.

seit 2022
Patentanwaltskandidat bei Maiwald
2014 - 2021
Wissenschaftlicher Assistent bei einer IP Kanzlei
2014
Praktikant in der Patentabteilung von Hoffmann-La Roche

seit 2022
Studium „Recht für Patentanwältinnen und Patentanwälte“ an der Fernuniversität Hagen
2018 - 2021
Promotion auf dem Gebiet der Immunologie an der LMU
2014 - 2018
Studium Master of Science Biologie an der LMU
2011 - 2014
Studium Bachelor of Science Biologie an der LMU

  • Patenterteilungsverfahren und Portfoliomanagement
  • Anmeldestrategien und Ausarbeitung von Anmeldungen
  • Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten
  • Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren

  • Deutsch
  • Englisch