Zurück zur Übersicht

Dr. Bettina Chwalka

Associate
Patentanwältin
European Patent Attorney
Diplom-Chemikerin

Bettina Chwalkas Tätigkeitsschwerpunkte umfassen deutsches, europäisches und internationales Recht des geistigen Eigentums. Sie berät bei der Erlangung, Durchsetzung und Anfechtung von Schutzrechten in den Bereichen Chemie, chemische Verfahrenstechnik und Pharmazie. Besonderes Augenmerk richtet sie dabei auf die Bedürfnisse ihrer deutschen wie internationalen Mandanten, denen sie dank ihres Expertenwissens in den Gebieten der anorganischen, organischen, physikalischen und makromolekularen Chemie sowie der Kunststoffherstellung und ‑verarbeitung Unterstützung und fachliches Know-how bietet.

Werdegang

Seit 2014

Patentanwältin bei Maiwald

2011-2014

Patentanwaltskandidatin bei Maiwald

 

Ausbildung

2015

Zulassung zum European Patent Attorney

2014

Zulassung zur deutschen Patentanwältin

2011-2014

Studium „Recht für Patentanwältinnen und Patentanwälte“ an der FernUniversität Hagen

2009-2010

Studium „Gewerblicher Rechtsschutz“ an der FernUniversität Hagen

2007-2010

Promotion auf dem Gebiet der anorganischen Chemie an der Universität Bayreuth

2002-2007

Studium der Chemie an der Universität Bayreuth

 

Tätigkeiten
  • Patenterteilungsverfahren und Portfoliomanagement
  • Anmeldestrategien und Ausarbeitung von Anmeldungen
  • Freedom-to-Operate- und Rechtsbeständigkeitsgutachten
  • Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Patentstreitverfahren
Mitgliedschaften

Patentanwaltskammer

epi

GDCh

Sprachen

Deutsch, Englisch