Rückblicke

Veranstaltungsreihe zum Schutz neuer Technologien: Softwarepatente in DE, EP und JP

Rückblick:

Im Fokus des fünften Seminars der Veranstaltungsreihe zum Schutz neuer Technologien stand dieses Mal die Patentierung von Software in Deutschland, Europa und Japan. Die Gastgeberin Dr.-Ing. Sophie Ertl begrüßte über 40 geladene Gäste in der Münchener Kanzlei.

Im ersten Vortrag informierte Dr. Simon Lud die Teilnehmer über die praxisrelevante Rechtsprechung des BGH und des EPA zu computerimplementierten Erfindungen.

Herr Akira Yamazaki, japanischer Patentanwalt und australischer Rechtsanwalt, referierte in anschaulicher Art und Weise über “Patent protection for IoT business in Japan“.

Von Dr. Michael Rübsamen erfuhren die interessierten Gäste alles über die Patentierbarkeit der Verarbeitung und Wiedergabe von Informationen am EPA.

In den Pausen und nach der Veranstaltung nutzen die Teilnehmer die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und den Abend bei einem Glas Wein und kleinen Köstlichkeiten auf dem Rooftop der Kanzlei einzuläuten.

Die Rückmeldung der Gäste war durchweg positiv. Hier das Feedback einiger Teilnehmer:

„Für mich eine sehr informative Veranstaltung.“

„Kompakter Überblick, angenehme Teilnehmerzahl, Möglichkeit sich auszutauschen war gegeben.“

„Klasse Veranstaltung, habe einen guten Überblick gewinnen können.“

Das vollständige Programm als PDF

Programm

Donnerstag, 3. Mai 2018, München

14.00 – 14.15 Uhr

Begrüßung

Dr.-Ing. Sophie Ertl
Partner, Patentanwältin und European Patent Attorney

14.15 – 15.15 Uhr

Praxisrelevante Rechtsprechung des BGH und des EPA zu computerimplementierten Erfindungen

Dr. Simon Lud
Patentanwalt und European Patent Attorney

15.15 – 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 – 16.30 Uhr

Patent protection for IoT business in Japan

Akira Yamazaki
Isshiki & Co, japanischer Patentanwalt und australischer Rechtsanwalt

16.30 – 16.45 Uhr

Kaffeepause

16.45 – 17.45 Uhr

Patentierbarkeit der Verarbeitung und Wiedergabe von Informationen am EPA

Dr. Michael Rübsamen
Technologieexperte

Ab 18.00 Uhr

Empfang

Newsletter