Rückblicke

Veranstaltungsreihe zum Schutz neuer Technologien: 3D-Druck

Rückblick:

Bereits zum vierten Mal fand die erfolgreiche Veranstaltungsreihe zum Schutz neuer Technologien statt. Dieses Mal, am 22. Februar 2018, begrüßten die Gastgeber Dr.-Ing. Sophie Ertl und Dr. Lutz Kietzmann ihre Gäste in Düsseldorf zum Thema „3D-Druck“.

In drei interessanten Vorträgen wurden den knapp 40 anwesenden Teilnehmern die Anmelde- und Durchsetzungsstrategien im Bereich des 3D-Druckens von Dr. Alexander SchmitzHeike Röder-Hitschke und Tobias Matschke sehr anschaulich präsentiert. Die Referenten stellten dabei die Besonderheiten beim Schutz von Innovationen im Bereich des 3D-Druckens äußerst praxisnah heraus.

In den Pausen und nach der Veranstaltung nutzten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und den Abend bei einem Glas Wein einzuläuten.

Die Auswertung der Feedbackbögen ergab, dass die Teilnehmer sowohl von den Themen als auch von den Referenten begeistert waren. Nachstehend einige Stimmen zum Seminar:

„Dies war eine hoch aktuelle und sehr professionelle Veranstaltung, aus der ich einen guten Überblick gewinnen konnte.“

„Informativ und praxisnah, meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt.“

Das vollständige Programm als PDF.

Skyline von Düsseldorf am Abend

Newsletter