Veranstaltungen

Onlineseminar: "Was Sie schon immer über Marken und Designs wissen wollten und sich nicht getraut haben zu fragen"

Ein Experten-Talk mit Maiwald und PATEV

 

Es ist uns eine besondere Freude, Sie zu unserem nächsten Onlineseminar gemeinsam mit der PATEV Associates GmbH & Co. KG einzuladen:


Was Sie schon immer über Marken und Designs wissen wollten und sich nicht getraut haben zu fragen, von "Was ist eine Marke?" bis "Wie kann ich diese wirtschaftlich für mein Unternehmen nutzen?"

15. September 2020, 11:00-12:00 Uhr

Melden Sie sich hier zum Webinar an.


Christina Koller (Director PATEV) und Stephan Schneller (Partner, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz bei Maiwald) beantworten häufig gestellte Fragen rund um das Thema Marken und Designs, wie z. B. „Welche Art von Marken und Designschutz stehen zur Verfügung?“, „Wofür eignet sich dieser am besten?“, „Wie kann der Wert des IPs (Marke, Design, Patente, Know-how) ermittelt werden und wie kann ich den Wert dieser wichtigen immateriellen Gegenstände nutzen, beispielsweise bei Finanzierungsbedarf?“

Unternehmen sind mit ihren Produkten Teil eines kompetitiven Marktes, sowohl national als auch international. Damit finden sich Hersteller bzw. Anbieter von innovativen Waren und Dienstleistung, jeweils branchenabhängig einer entsprechend großen Anzahl von vergleichbaren Wettbewerbsprodukten gegenüber. Ein wenig vergleichbar zu einem herrlichen Wochenmarkt im Zentrum einer südlichen Altstadt, auf dem die Händler mit ihren jeweils unnachahmlichen „Rufen“ sowie Aufmachungen ihrer Stände, ihre Produkte bestbringend an die Kunden verkaufen, so dienen auch Marken und Designs mit als das Kern-Kommunikationsmittel der Unternehmen für Ihren Absatz.

Mithin möchte dieses Onlineseminar den Unternehmen für ihre häufig anzutreffenden Fragen Antworten darauf geben, für was sich am besten ein Marken - oder Designschutz eignet, und können auch beide Schutzrechte für ein Produkt sinnvoll sein. Welche Arten von Marken und Designs stehen überhaupt zur Verfügung? Und nicht zuletzt spielen beide Schutzrechte auch an den Schnittstellen zu technischen Schutzrechten eine erhebliche Rolle, insbesondere wenn technische Schutzrechte mangels Neuheit oder erfinderischer Tätigkeit nicht (mehr) in Frage kommen.

Dadurch wird ersichtlich, dass Intellectual Property – und insbesondere Marken – ein zentraler Vermögensgegenstand für Unternehmen sind. Doch wissen Sie, welchen Wert Ihre Marken haben – auch wenn Sie nicht CocaCola oder BMW heißen und in welchen Szenarien Sie dieses Potenzial besonders gut nutzen können? Wir zeigen Ihnen in Form von Beispielen auf, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihre Schutzrechte hier bestmöglich einzusetzen (u. a., Finanzierung, M&A, Lizenzierung).

Die Maiwald Patentanwalts- und Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und die PATEV Associates GmbH & Co. KG geben Ihnen wichtige strategische Impulse und zeigen Ihnen bestehende Gestaltungsmöglichkeiten. Das Onlineseminar richtet sich gleichermaßen an Unternehmer*innen, sowie Führungskräfte aus dem Finanz-, Marketingbereich oder an CEO. Praxisorientiert und kurzweilig präsentieren unsere erfahrenen Referenten die verschiedenen Themen und stehen natürlich auch zu Ihren Fragen Rede und Antwort.

Zur Anmeldung gelangen Sie hier.        

Newsletter