Team

 

Dipl.-Biol., Dr. rer. nat., LL.M.
Regina Neuefeind
Patentanwältin, European Patent Attorney, European Trademark and Design Attorney

Regina Neuefeind, geboren 1966, studierte Biologie, Biochemie und Pharmakologie an den Universitäten von Köln, Sussex (UK) und Hohenheim/Stuttgart. Sie legte die Diplomprüfung in Köln und die Promotionsprüfung in Hohenheim ab.

Danach arbeitete sie bei der Max-Planck-Gesellschaft und bei der Bayer AG, bevor sie die Patentanwaltsausbildung begann und 1999 mit der Zulassung als Patentan­wältin abschloss. Sie ist seither als Vertreterin vor dem Europäischen Patentamt (European Patent Attorney) sowie dem Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum in Alicante (European Trademark and Design Attorney) zugelassen worden.

Regina Neuefeind hat den Studiengang "Europäischer Gewerblicher Rechts­schutz" (LL.M.) mit den Schwerpunktthemen "Europäisches und Internationa­les Zivilpro­zessrecht" sowie "Patentverletzung und Nichtigkeit in England und Frankreich" absolviert.

Regina Neuefeind trat 1996 in die Kanzlei ein und ist seit 2001 Gesellschafterin und Geschäfts­führerin der Maiwald Patentanwalts GmbH. Sie leitet die Abteilung Biologie/Biochemie zusammen mit Martin Huenges.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte umfassen das nationale und internationale Recht des gewerblichen Rechtsschutzes, Patente und Marken, Erwerb und Durchsetzung von Schutzrechten im Bereich Molekularbiologie, Biochemie, Biotechnologie und Pharmazie.

JUVE Profil von Regina Neuefeind