Team

 

Dipl.-Ing., Dr.-Ing.
Alexander Schmitz
Patentanwalt, European Patent Attorney, European Trademark and Design Attorney, Wirtschaftsmediator (CVM)

Alexander Schmitz wurde 1969 in Bergheim/Erft geboren. Er studierte Elektro­technik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen und schloss das Studium 1996 mit seiner Diplomarbeit im Gebiet der Hoch­spannungsleistungsschalter ab. Von 1996 bis 2002 war er wissen­schaft­licher Mit­ar­beiter am Institut für Hochspannungstechnik der RWTH Aachen, seit 1998 auch als Oberingenieur. Seine Promotion im Jahre 2000 hatte den Raumladungsaufbau in dünnen Polypropylenfilmen für Hoch­spannungs­leistungskondensatoren zum Thema.

Von 2002 bis 2006 absolvierte Alexander Schmitz bei Hoffmann Eitle in München seine Ausbildung zum deutschen und europäischen Patentanwalt. 2006 legte er die Prüfung zum deutschen Patentanwalt ab und ist auch euro­päischer Marken­anwalt. Ebenfalls seit 2006 ist Alexander Schmitz als Euro­pean Patent Attorney zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt.

Er ist seit 2006 für die Maiwald Patentanwalts GmbH tätig und seit 2008 einer ihrer Geschäftsführer. Im Dezember 2011 schloss er die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator ab.

Alexander Schmitz ist Mitglied von VPP, FICPI, AIPLA und AIPPI.

Er spricht Deutsch und Englisch.

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Alexander Schmitz umfassen die Erlangung und Geltendmachung von gewerblichen Schutzrechten auf den Gebieten der Elektro- und Informationstechnik sowie Mechanik und Maschinenbau. Er arbeitet als Patentanwalt unter anderem auf den Gebieten der Medizintechnik, der Hochspannungstechnik, der Energie­übertragungs- und -verteilungssysteme sowie der Leitungsschalter.

JUVE Profil von Alexander Schmitz